Spirit Life Center - Institut für Kreativtherapie und Spirituelle Psychologie, Jurastrasse 10, 8966 Oberwil-Lieli, Tel +41 56 222 80 93, E-Mail schumacher@spirit-life-center.ch

Philosophie

Unsere Philosophie

Unser Bestreben ist es, Menschen zu helfen, ihr Leben zu meistern.

Vielleicht meinen Sie, das sei zu hoch gegriffen. Aber genau darum geht es, das zu lernen, wenn wir hierher kommen in die physisch-materielle Welt.

Und Sie schaffen es, jeder kann es schaffen, denn jeder bringt das nötige Potential dazu mit.


Als erstes ist wichtig, dieses Potential zu entdecken, und das heisst:

zu erkennen, wer und was Sie wirklich sind.

Die Jungsche Psychologie bietet ein hervorragendes Handwerkszeug zu diesem <Selbst-Erfahrungsprozess>. Manchmal braucht es eine Krise, die uns aus der eingefahrenen Bahn herauswirft. Der Weg ist nicht immer leicht und bequem, aber es ist ein „Königsweg“.


C.G.Jung war zeitlebens bemüht, innerpsychische Aussagen zu machen.

In unserer Zeit ist es wichtig, den Schritt „über die Grenze“ zu wagen. Darum reden wir von <Spiritueller Psychologie>: Wir beziehen die geistige Herkunft des Menschen mit ein, wir bemühen uns, den Menschen wieder zu verbinden mit seinem geistigen Ursprung.

Das meint das lateinische Wort <religio>: Verbindung mit dem Ursprung.

Jung hat formuliert:

„Unter all meinen Patienten jenseits der Lebensmitte….ist nicht ein einziger, dessen endgültiges Problem nicht das der religiösen Einstellung wäre. Ja, jeder krankt in letzter Linie daran, dass er das verloren hat, was lebendige Religionen ihren Gläubigen zu allen Zeiten gegeben haben, und keiner ist wirklich geheilt, der seine religiöse Einstellung nicht wirklich erreicht.“ (Jung, GW 11,362)

Das hat nichts zu tun mit einer Bindung an eine religiöse Institution, im Gegenteil: Je mehr sich der Mensch mit seinem wahren Ursprung verbindet, desto freier wird er – innerlich und äusserlich, und verwirklicht sein wahres Wesen.
Das hat schon C.G.Jung <Selbst-Verwirklichung> genannt.